Keine Punkte zum Ligastart

Nach zwei Siegen im Pokal waren die Schanzer Ducks zum Ligaauftakt zu Gast in Ebersgöns. Nach einem soliden ersten Drittel und einigen Schwächen im zweiten Spielabschnitt, stand es nach 40 Minuten bereits 9:2 für die Gastgeber. Trotz des Sieben-Tore Rückstands kämpfte sich die Mannschaft um Kapitän David Kraus mit einem starken letzten Drittel nocheinmal zurück in die Partie. Vor allem das Sturmduo Bachmann/Kleinbauer sorgte für eine sehenswerte Aufholjagd, konnte das Spiel aber letztlich nicht mehr drehen. Am Ende müssen sich die Ducks mit 13:9 geschlagen geben.

In zwei Wochen geht es zu Hause gegen den FC Stern München weiter. Das Derby findet am Samstag, den 05.11.2022 um 18:00 Uhr in der Paul-Wegmann-Halle statt.

Foto: Laura Olenik

Hier geht’s zum vollständigen Spielbericht: https://saisonmanager.de/fvd/1207-2-fbl-herren-suedwest/spiel/28074

Hier geht’s zur Bildergalerie: https://www.flickr.com/photos/167774683@N04/albums/72177720303130293

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.