Erfolgreicher Jahresabschluss der Kinder und Jugendlichen beim Bayernpokalfinale in München

Zum Abschluss des Jahres fand im TTC München das Bayernpokalfinale der Kinder und Jugendlichen statt. Gut besucht und in einer tollen Atmosphäre kämpften die Paare um die letzten Punkte für die jeweilige Bayernpokalwertung. Diese Wertung beinhaltet, nach dem Landestanzsportverband, die Ergebnisse von sechs über das Jahr verteilten Turnieren.

Die Tanzsportabteilung Schwarz-Gold des ESV Ingolstadt ging als Führender in der Vereinswertung in das Finale. Hoch motiviert und voller Selbstbewusstsein gingen die sechs Ingolstädter Paare an den Start.

Im Turnier der 12- bis 13-jährigen (Junioren I C Latein) machten Simon Heimrich & Jasmin Gesenhaus den Anfang. In einem spannenden Finale rutschten sie knapp am Treppchen vorbei und belegten den den 4. Platz. Fast alle 1er Wertungen konnten sich Nikita & Lisa Schäfer ertanzen, und somit gewannen sie souverän das Turnier und wiederholten damit ihren Erfolg beim letzten Turnier in Königsbrunn! Mit diesem tollen Endspurt bekamen Nikita & Lisa auch den Siegerpokal des Bayernpokals in dieser Klasse überreicht! Herzlichen Glückwunsch dazu!

Die nächste Altersklasse – die Junioren II C Latein – gingen sogar vier Paare der TSA an den Start! Die fünf Wertungsrichter waren sich bis auf den ersten Platz im Turnier recht uneins, was die sehr ausgeglichene Qualität in diesem starken Finale widerspiegelte. Simon Heimrich & Jasmin Gesenhaus erreichten dabei den 6. Platz, David Pauer & Vanessa Schkutow belegten den 5. Platz, Tobias Gesenhaus & Lena Heimrich schrammten mit einem 4. Platz knapp am Podium vorbei und Nikita & Lisa Schäfer konnten sich mit einem 3. Platz die “Ingolstädter Meisterschaft” sichern.
Auch in dieser Klasse ging der Sieg in der Bayernpokalwertung nach Ingolstadt. Tobias Gesenhaus & Lena Heimrich zeigten über das gesamte Jahr hinweg konstant gute Leistungen und konnten somit den Siegerpokal für sich verorten. Wir gratulieren herzlich zu diesem schönen Erfolg!

Bei den 16- bis 18-jährigen (Jugend C Latein) starteten David Pauer & Vanessa Schkutow sowie Tobias Gesenhaus & Lena Heimrich für die TSA. David & Vanessa erreichten dabei im Finale den 6. Platz, Tobias & Lena ertanzten sich den 4. Platz. Einen herzlichen Glückwunsch an die beiden Paare zu dieser souveränen Leistung.

Als Sieger der Junioren I C hatten Nikita & Lisa Schäfer die Gelegenheit, einmalig in der nächsten Leistungsklasse zu “schnuppern”. Im Turnier der Junioren I B Latein holten sie sich die Silbermedaille und belegten den zweiten Platz. Sieger dieses Turniers waren Paul & Vicky Wawrzyniak, wodurch sie auch die Bayernpokalwertung dieser Klasse gewannen! Herzlichen Glückwunsch dazu!

Im Turnier der Junioren II B Latein waren zwei Ingolstädter Paare am Start: Paul & Vicky Wawrzyniak belegten in einem sehr leistungsdichten Finale knapp geschlagen den 5. Platz. Ihre Vereinskollegen Emil Götz & Ramona Klingshirn konnten sich in dieser Klasse über einen spitzenmäßigen 3. Platz freuen!

Als letztes Turnier mit Ingolstädter Beteiligung fand die Jugend B Latein statt. Emil Götz & Ramona Klingshirn erreichten im Finale den 2. Podestplatz! Bei der Siegerehrung des Bayernpokals für diese Klasse gab es eine große Überraschung für beide: durch den 2. Platz im Turnier gewannen Emil & Ramona den Siegerpokal! Ein toller Erfolg, Gratulation!

In der prestigeträchtigen Vereinswertung wurde die TSA am Ende knapp vom Rot-Gold-Casino aus Nürnberg geschlagen. Hierbei muss fairnesshalber angemerkt werden, dass Nürnberg viele Punkte durch die Standard-Sektion geholt hat. Betrachtet man nur die Lateinklassen, wäre der Pokal nach Ingolstadt gegangen!

Abschließend bleibt zu sagen: macht weiter so! Die TSA präsentiert sich bei den U19 Klassen mit tollen, motivierten Paaren, die durchweg gute Leistungen zeigen! Somit sind wir nächstes Jahr sicherlich wieder im Rennen für die Vereinswertung!

Auch zeigte sich wieder einmal die super Unterstützung der Eltern und Familien der Paare – zusammen als Team wurde angefeuert, mit gezittert bei den Siegerehrungen und am Ende freuten sich alle für die mega guten Leistungen! Ein weiterer wichtiger Teil des Teams sind die Trainer Denislav & Illyana sowie Robin & Stefi. Sie unterstützen unsere Paare durchweg und stehen immer mit Rat und Tat zu Seite!

Vielen Dank an alle 😊

/*! elementor – v3.9.1 – 14-12-2022 */
.elementor-widget-image{text-align:center}.elementor-widget-image a{display:inline-block}.elementor-widget-image a img[src$=”.svg”]{width:48px}.elementor-widget-image img{vertical-align:middle;display:inline-block} Tanzen Ingolstadt
Tanzen Ingolstadt
Tanzen Ingolstadt
Tanzen Ingolstadt

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.