Triathlon & Laufsport

ESV Ingolstadt-Ringsee e.V.

ESV Abteilung Triathlon - Sehenswerte Erfolge in der Saison 2019

Erstellt von Daniela Gremo | |   Triathlon & Laufsport

inigen unserer Athleten war die Saison 2019 besonders wohl gesonnen. Nicht nur, dass die Jungsdes Regionalligateams mit Markus Stöhr als Ligakapitän Vizemeister wurden, auch einigeEinzelstarter waren dieses Jahr ganz weit vorne. Wir stellen Euch hier eine kleine Auswahl derAthleten zusammen, die dieses Jahr besonders abgesahnt haben:

Alex Saul gewann gleich beim ersten Triathlon der Saison in der Sprintdistanz in Deggendorf und zog diesen Treppchenfaden durch die ganze Saison. Neustadt 1. AK und Ironman Zell am See 2.AK und Gesamt 3. Insa Schacht wurde beim 10-jährigen Jubiläum des Ingolstädter Triathlons gesamt 2. Frau der Olympischen Distanz (1.5/40/10). Und weil sie bereits die Saison mit so großer Fahrt begann, nahm sie noch bei der bayerischen Meisterschaft der Mitteldistanz (1.9/90/21) in Lauingen den Meistertitel mit! Rudolf Schabenberger ist bei der Oberbayerischen Meisterschaft im Halbmarathon mit einer Zeit von 1:24 erster seiner Altersklasse geworden sowie Stadtmeister Mitteldistanz seiner Altersklassebeim Triathlon Ingolstadt. Den Halbmarathon in Ingolstadt beendete unser schneller Rudi in 1:21 und wurde auch hier erster seiner Altersklasse und somit Stadtmeister Ingolstadt AK. Zwei Duathlon Meisterinnen AK haben in Krailing das oberste Treppchen betreten dürfen: SabineSchlirf und Steffi Forster. Eine ganz besondere Leistung hat Bernhard Resch für unsere Abteilung im wahrsten Sinne „eingefahren“: Sage und Schreibe 688 km erradelte er beim 24 Rennen in Kehlheim! Chapeau!

Die Abteilungsleitung gratuliert recht herzlich zu Euren starken Leistungen und freut sich auf eineerfolgreiche Saison 2020!

Zurück
Steffi und Sabine bei den bayerischen Meisterschaften im Duathlon in Krailing
Insa Schacht holt den bayerischen Meistertitel in der Mitteldistanz
Unser Alex beim Ironman in Zell am See
Bernhard Resch beim 24-Stunden Rennen in Kehlheim
Unser Regionalliga-Team verpasst den Aufstieg in die zweite Bundesliga um wenige Sekunden

Wichtige Informationen

Wir führen derzeit ein Update unserer Homepage durch. Es kann dadurch zeitweise zu Einschränkungen oder Ausfällen kommen.

Geschäftsstelle

ESV Ingolstadt-Ringsee e.V.
Geisenfelder Straße 1
85053 Ingolstadt

Telefon: 0841 - 65313
Fax: 0841 - 9611037
Mail: info@esv-ingolstadt.de

Mitglied im VDES

Der ESV Ingolstadt-Ringsee e.V. ist Mitglied im Verband Deutscher Eisenbahner-Sportvereine