Tanzen

ESV Ingolstadt-Ringsee e.V.

News

Bayrische Meisterschaft der Senioren, HGRII und für unsere Trainer

|   Tanzen

Am Wochenende 12./13. Februar fanden die Landesmeisterschaften für die Senioren Latein, HGRII Latein und HGR S statt. Auch die Paare der TSA Schwarz-Gold haben sich hier mit den Besten ihrer Leistungsklasse gemessen und sich bis aufs Treppchen getanzt.

Am Samstag tanzten sich Michael und Monika von Hagen bei ihrer ersten Landesmeisterschaft in ihrer Leistungsklasse SenIII D Latein direkt ins Finale. Dort überzeugten sie mit ChaCha, Rumba und Jive die Zuschauer und Wertungsrichter und erreichten den 2. Platz. Als Vizemeister holten sie den ersten Pokal nach Ingolstadt. Wir gratulieren ebenfalls Jürgen & Irina zum tollen 8.-9. Platz in der Senioren II C.


Nach der D,C, B, und A- Klasse traten auch Horst und Birgit für die TSA in der höchsten Startklasse der SenIII S -Klasse an. Von den Verienskollegen angefeuert stachen die beiden von Anfang an heraus. Sie überzeugten mit ihrem tänzerischen Können, ihrer Ausstrahlung und dem tollen Outfit und ertanzten sich den 2. Platz auf dem Treppchen.
Im Anschluss blieben sie noch um unsere Trainer bei der Verteidigung des Meistertitels in der HGR S Latein, der besten Klasse in Deutschland, anzufeuern. Mit allen 5 gewonnenen Tänzen Samba, Chacha, Rumba, Paso Doble und Jive landeten sie auf dem Treppchen ganz oben und wurden mit dem 1. Platz erneut bayrische Meister. Wir sind sehr stolz so tolle Tänzer als Trainer zu haben!


Auch am Sonntag in Augsburg war ein Paar der TSA am Start: Sebastian und Amelie. Die beiden traten bei der HGR II C an und konnten mit elegantem Tanzen und sauberer Technik überzeugen und sich schließlich einen tollen 4. Platz sichern. 

Wir gratulieren euch herzlich zu eurem Erfolg und den Titeln, die ihr auch für uns und unseren Verein errungen habt. 

Zurück
Michael & Moni, Quelle: Pressestelle LTVB
Sebastian & Amelie, Quelle: Pressestelle LTVB
Horst & Birgit, Katrin & Tobias
Horst & Birgit, Robin & Stefi