Ski & Bergsport

ESV Ingolstadt-Ringsee e.V.

Jürgen unser "Glocknerkönig"

|   Ski & Bergsport

03.06.2018 Glocknerkönig 2018 in Bruck-Fusch

 

 

Der Glocknerkönig ist ein Radevent für jedermann auf der autofreien Großglockner Hochalpenstraße. Die Glocknerkönig Ultrawertung ist die inzwischen vierte und gleichzeitig auch härteste Wertung beim Glocknerkönig. Sie führt zum höchsten offiziell befahrbaren Gipfel der gesamten Alpen - der Edelweißspitze auf 2.572m Seehöhe. Diese zusätzlichen sieben Kehren, 143 Höhenmeter und die Steigung von durchschnittlich 14%, fordern die Teilnehmer bis an die Grenzen. Denn dort oben ist die Luft noch dünner und das Kopfsteinpflaster gibt noch einen oben drauf!

Ergebnis Jürgen: Rang: 173. Ultra Herren Master Zeit: 2:15.47,9 km/h 12,768 Streckenlänge: 28,9 km bei maximal 15% Steigung Streckenverlauf: Bruck 757m, Fusch 780m, Ferleiten 1115m, Abzweig zum Parkplatz Fuschertörl auf 2.394m, Aufstieg zum Gipfel über 7 weitere Kehren und auf Kopfsteinpflaster, Ziel: Edelweißspitze auf 2.572m Seehöhe.

Gesamthöhendifferenz = 1815 Höhenmeter. Dies ist der höchste offiziel befahrene Gipfel der Alpen.

 

 

  

                    Andrea und Jürgen am Ziel !

Zurück

Wichtige Informationen

Wir führen derzeit ein Update unserer Homepage durch. Es kann dadurch zeitweise zu Einschränkungen oder Ausfällen kommen.

Geschäftsstelle

ESV Ingolstadt-Ringsee e.V.
Geisenfelder Straße 1
85053 Ingolstadt

Telefon: 0841 - 65313
Fax: 0841 - 9611037
Mail: info@esv-ingolstadt.de

Mitglied im VDES

Der ESV Ingolstadt-Ringsee e.V. ist Mitglied im Verband Deutscher Eisenbahner-Sportvereine