ESV Ingolstadt-Ringsee e.V.

ESV-Mitglieder wählen neues Präsidium

Am Donnerstag den 27.06.2019 veranstaltete der ESV Ingolstadt-Ringsee e.V. seine ordentliche Mitgliederversammlung, zu der 99 stimmberechtigte Mitglieder erschienen. Neben der Neuwahl des Präsidiums wurden auch die langjährigen Vereinsmitglieder geehrt.

Der Präsident des ESV Horst Retzer berichtete über die vergangene Legislaturperiode und die Aufgaben denen sich das Präsidium in dieser Zeit stellen musste. Auch für das große Engagement der Mitglieder an der 100 Jahr Feier des ESV im April bedankte er sich noch einmal und auch die Begeisterung die sich aus der Veranstaltung heraus für den Verein und die Abteilungen entwickelt hat und auch die verbesserte Kommunikation unter den Abteilungen stellte er noch einmal heraus. Die Aufgabe des neuen Präsidiums sieht Horst Retzer sowohl in der Modernisierung des Vereins als auch in der Weiterentwicklung des Sportangebotes. Um weiter als Verein bestehen zu können muss man den Spagat schaffen zwischen alten Traditionen und Entwicklung neuer Ideen.

Nach dem Bericht der Präsidenten und des Kassiers Angelika Gützlaff wurde die Vorstandschaft einstimmig entlastet. Der ESV hat es in den zurück liegenden Jahren  geschafft auch finanziell auf einigermaßen soliden Füßen zu stehen und hält seit mehreren Jahren einen gleichbleibenden Mitgliederstand von ca. 1850 Mitgliedern.

Karl Kunz  kündigte nach 13 Jahren ehrenamtlicher Tätigkeit im Präsidium an, nicht mehr länger zur Verfügung zu stehen. Für sein großes Engagement im Verein wurde ihm die Ehrenmitgliedschaft verliehen. Dies blieb jedoch nicht die einzige Änderung im Präsidium. Sebastian Zimmermann und Claus Redlich ließen sich ebenfalls nicht mehr zur Wahl aufstellen. Wieder gewählt wurden Horst Retzer (Präsident), Angelika Gützlaff (Kassier), Anita Rott (Vizepräsidentin). Neu mit in das Präsidium als weitere Vizepräsidenten gewählt wurden Ursula Rasche, Erich Katschke und Alexander Angermann.  

Bei der anschließenden Mitgliederehrung  sind  vier Mitlieder ganz besonders hervorzuheben.

Herr Oswald Demmer, Herr Rudolf Hasselbacher, Herr Manfred Keiser und Herr Gerhard Mertel wurden für 70 Jahre Mitgliedschaft im ESV Ingolstadt Ringsee e.V. geehrt. Für diese langjährige Treue kann sich der ESV nur noch einmal bedanken. Doch auch viele andere wurden ausgezeichnet. So gab es 3 Mitglieder, die dem ESV seit 60 Jahren die Treue halten. 12 Mitglieder wurden für 50 Jahre, 10 für 40 Jahre und 34 Mitglieder für 25 Jahre Mitgliedschaft ausgezeichnet.

Zurück
Das neue Präsidium direkt nach der Wahl (v.l. Erich Katschke, Ulla Rasche, Horst Retzer, Anita Rott, Alexander Angermann, Angelika Gützlaf).
Präsident Horst Retzer und die Mitglieder die für die 70. Jährige Vereinsmitgliedschaft geehrt wurden. Herr Oswald Demmer, Frau Hasselbacher in Vertretung für ihren Mann Rudolf Hasselbacher und Herr Gerhard Mertel (Foto von Sebastian Katschke)

Wichtige Informationen

Wir führen derzeit ein Update unserer Homepage durch. Es kann dadurch zeitweise zu Einschränkungen oder Ausfällen kommen.

Geschäftsstelle

ESV Ingolstadt-Ringsee e.V.
Geisenfelder Straße 1
85053 Ingolstadt

Telefon: 0841 - 65313
Fax: 0841 - 9611037
Mail: info@esv-ingolstadt.de

Mitglied im VDES

Der ESV Ingolstadt-Ringsee e.V. ist Mitglied im Verband Deutscher Eisenbahner-Sportvereine